DSGVO-konform, eine Gruppe von Experten

Zur Beratung unserer Kunden aus rechtlicher, technischer, prozessualer und kommunikativer Sicht haben wir uns zur Datenschutz konform GmbH zusammengeschlossen, um unseren Kunden in jedem Fachbereich die höchstmögliche Expertise bieten zu können.

Rechtliches:
Mag. Philipp Summereder
Summereder Aigner Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H.
Kramlehnerweg 1a, 4061 Pasching
www.rechtsanwalt-pasching.at

Technisch organisatorische Maßnahmen,
Auditierung und Prozesse:
Dkfm. Dieter Raible
soft-CONSULT
Weyerbachstraße 10, 4614 Weißkirchen
www.soft-consult.co.at

Technisch organisatorische Maßnahmen, Auditierung:
Werner Sponer
Sponer Consulting GmbH
Trümmelgasse 5, 2551 Enzesfeld-Lindabrunn
www.sponer.consulting

Kommunikation und Schulung:
Mag. Gerhard Heidlmair
Heidlmair GmbH
Spittelwiese 6, 4020 Linz
www.heidlmair.com

Daneben greifen wir für spezifische Anforderungen im Bedarfsfall auf unser breites Netzwerk aus dem Verein für Datenschutz und IT-Sicherheit (www.davits.eu) zurück, in dem wir regelmäßig mit Vertretern von Behörden (Staatsanwaltschaft, Verfassungsschutz), Sachverständigen für IT, Forensikern und anderen Unternehmen Veranstaltungen zum Thema Datenschutz abhalten.

Die Verrechnung allfällig zu erbringender Leistungen erfolgt jedoch stets gesammelt über die Datenschutz konform GmbH.

Unsere Herangehensweise: Wir beseitigen Verunsicherung

Uns ist besonders wichtig, die durchaus zahlreichen notwendigen Maßnahmen und Herausforderungen der DSGVO mit Augenmaß und unter Schonung der personellen und finanziellen Ressourcen eines Unternehmens vorzunehmen.

Wir sind davon überzeugt, dass man mit einigen sinnvollen Schritten einen durchwegs gesetzeskonformen Zustand herstellen und die durchaus derzeit in den Medien lancierte Verunsicherung beseitigen kann.

Zudem legen wir Wert darauf, unsere Kunden nicht einfach bei den verschiedenen Aufgaben vor vollendete Tatsachen zu stellen, sondern die jeweils verantwortlichen Mitarbeiter dahingehend zu qualifizieren, dass die relevanten Prozesse künftig auch ohne unsere/externe Unterstützung ablaufen können.

Wir unterstützen die zuständigen MitarbeiterInnen bei ihren jeweiligen Aufgaben im Umgang mit dem Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten, mit Betroffenenrechten, mit externen Auftragsdatenverarbeitern (Mustervereinbarungen), bei der Aktualisierung der Prozesse in IT („privacy bei default“) und HR (Bewerbermanagement, Sensibilisierung, BYOD,…) und den sonstigen rechtlichen sowie prozesstechnischen Herausforderungen der DSGVO.